Auf dieser Seite werden wir bald erklären:
  • Warum die, die nichts veränderen wollen, wählen gehen und warum es schlecht ist, das alle die eigentlich unzufrieden sind, Zuhause bleiben.

  • Das Wähler 4-5 Jahre die Schlagzeilen mitbestimmen, Nicht-Wähler nur die am Wahltag.

  • Warum es den Politikern egal ist, wer sie alles nicht wählt. Solang nicht jemand anderes gewählt wird.

  • Was DU tun kannst um andere zum Wählen zu ermutigen. Zum Beispiel Flyer verteilen oder einfach diese Webseite weiter empfehlen.

  • Was wir nicht erklären ist, welche Partei Du wählen sollst.

    Hey, das ist Deine Wahl, nicht unsere.
   
         
    Aber auch andere sollen hier zu Wort kommen.

Wilfried Schmickler zum Beispiel:
   
       
         
    Initiative Geh Wählen! 2012    
    | Impressum